Hunderte Menschen bei Kundgebungen in Köthen und Halle

Was ist genau geschehen bei dem nächtlichen Streit auf dem Spielplatz in Köthen? Während die Ermittler dies zu klären versuchen, gibt es weitere Demos in der Stadt - und auch in Halle: Dort wird mehrfach der Hitler-Gruß gezeigt, einige Teilnehmer rufen «Sieg Heil».

8Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    2
    Distelblüte
    12.09.2018

    @Hinterfragt: Ich versuche mal zu erklären. Sie schrieben, dass eine Diskussion auf Pro und Kontra beruht. Das stimmt, ansonsten wäre es keine. Ich fand es nur unfassbar, dass Sie in Bezug auf die Demo in Köthen und die Vorfälle dabei Argumente dafür finden würden. Oder war das nur verallgemeinert gemeint?

  • 1
    2
    Blackadder
    12.09.2018

    @Hinterfragt: Dann sagen Sie doch einfach klipp und klar, was Sie von den Aussagen im Video halten.

  • 1
    1
    Hinterfragt
    12.09.2018

    @Distelblüte; also ich habe mir jetzt Ihre Vorwürfe/ Unterstellung mehre Stunden überdacht, einen Zusammenhang mit meinem Kommentar, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen ...

  • 3
    4
    Distelblüte
    11.09.2018

    @Hinterfragt: Sie würden in Bezug auf die Vorfälle bei dieser Demo eine Pro-Haltung einnehmen? Echt jetzt, gehts noch?

  • 3
    6
    Blackadder
    11.09.2018

    @Hinterfragt: Da SIE diese Quelle offenbar nicht prüfen können, habe ich noch eine andere für Sie:

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_84427210/protest-in-koethen-rednerin-an-linke-ihre-werdet-brennen-.html

  • 2
    3
    Hinterfragt
    11.09.2018

    @Blackadder; Whataboutism?
    Quelle nicht prüfbar ...

    Und nochmal eine Diskussion beruht auf Pro und Contra!

  • 4
    5
    Distelblüte
    11.09.2018

    @Blackadder: Der Hass nimmt echt abartige Züge an. Ich habe das Video auch gesehen...

  • 4
    6
    Blackadder
    11.09.2018

    Bei der Kundgebung in Köthen sagte eine Frau Rodrian mit Blick in Richtung der Gegendemonstranten ""Die da hinten werden als erstes brennen. Brennen! Und ihr habt mich richtig verstanden."

    Quelle: Video bei Twitter

    Die gute Frau stand als Vertreterin des "Nationalen Kollektivs Anhalt“ schon im Verfassungsschutzbericht.

    Alles nur besorgte Bürger, die trauern wollen, ist schon klar!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...