Kramp-Karrenbauer nimmt SPD ins Visier

Die CDU macht für die anstehenden Wahlen mobil, Spitzenpolitiker touren quer durchs Land. Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer legt sich besonders ins Zeug. Sie hat allen Grund dazu.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

10Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    1
    Nixnuzz
    06.05.2019

    @Malleo: Nein - der Wald bleibt! Da bin ich echt Großkapitalistisch: Mir meiner mir mich!

  • 0
    3
    Malleo
    06.05.2019

    nix...
    Bespaßung zu Ende zumal wieder was zu "Ihrem" Fichtenwald hängen blieb.
    Verkaufen Sie ihn, bevor Kevin den vergesellschaftet!

  • 0
    0
    Nixnuzz
    06.05.2019

    @Malleo: ..am besten gesungen vom "Golden Gate Quartet"....

  • 0
    3
    Malleo
    06.05.2019

    nix...
    Songtext:
    "Schwarz braun ist die Haselnuß" passt gut.

  • 1
    0
    Nixnuzz
    06.05.2019

    @Malleo: Nö - muss ich nicht tun.. Aber wenn hier auf annähernd 470m die Sonne bei klarem Himmel brennt, schaltet meine Brille fast auf schwarz..braun..Und mein Bier oder sonstiges kann ich ganz gelassen ganz allein-bestimmt in Ruhe oder mit Country-Music geniessen. Wenns passt auch mit dem Holzmichel...am Rande meines Fichtenwaldes..

  • 2
    0
    Malleo
    05.05.2019

    UV Licht sollte es schon sein.
    Gehen Sie mal ins "Aktivist"...

  • 5
    0
    Nixnuzz
    05.05.2019

    @Malleo: Ja - wenn man aus dem Rheinland bzw. dem relativ flachen Bergischen Land hier herzieht, sind neben der "Höhenluft" (plus 300m) auch die Relative Luftfeuchtigkeit (von 70% runter auf 35%) gewöhnungsbedürftig. Mangels Geigerzähler hab ich den Keller noch nicht auf Radon inspiziert. Und ohne elektrisch Licht leuchtet da nix...

  • 0
    3
    Malleo
    05.05.2019

    nix..
    Selbst nur einmal umgezogen wegen der besseren Luft im Erzgebirge?
    Aber aufpassen- hier gibt es Radon!

  • 5
    2
    hkremss
    05.05.2019

    Vergessen sind die Zeiten, als der Bundesvorsitzende der Jungen Union forderte, dass Krankenkassen alten Menschen keine künstlichen Hüftgelenke mehr bezahlen sollte. Das sei nicht unmenschlich, sondern nicht weniger als schlichte ökonomische Vernunft und Notwendigkeit. Ist es so gekommen? Ach, wen interessierts. Und in Plauen marschieren derweil die Nationalen Sozialisten.

  • 5
    1
    Nixnuzz
    05.05.2019

    "«Wir müssen alles tun, um unser Europa nicht den linken oder rechten Chaoten zu überlassen», sagte Kurz." Aber den alten Sitzplatzhaltern? Egal welcher Partei? Ich wünsche jeder der großen Altlastenproduzenten und Lösungsverweigerern einen bissigen Terrier in ihrem Jugendprogramm! Dank Kuenast haben viele endlich ein Wahlprogramm und müssen ihr oft unsinniges eigenes nicht verteidigen. Himmel - wo sind eigentlich die "Roten Socken" abgeblieben - 2x Wohnort gewechselt - da geht schon mal was verloren - aber zum Erwärmen waren die immer gut..