Kreise: Söder und Laschet bereit zur Kandidatur

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Lang war vieles in der Schwebe, jetzt aber ist die Frage nach der Kanzlerkandidatur beantwortet. Aus Unions-Kreise verlautete, dass Söder seine und Laschets Bereitschaft zur Kandidatur erklärt habe.

Berlin (dpa) - Sowohl CDU-Chef Armin Laschet als auch der CSU-Vorsitzende Markus Söder sind nach Darstellung Söders bereit, als Kanzlerkandidat der Union anzutreten.

Laschet und er hätten sich am Samstag offen und freundschaftlich ausgetauscht, sagte Söder nach Angaben von Teilnehmern am Sonntag bei der Klausur der Spitze der Unionsfraktion in Berlin. «Wir haben beide erklärt, wir sind bereit», berichtete er. Es sei noch kein abschließendes Gespräch gewesen.

Söder betonte demnach, es gehe um den Gesamterfolg der Union und das Beste fürs Land. Und Söder fügte hinzu, wenn die CDU bereit wäre, ihn zu unterstützen, würde er sich dieser Aufgabe stellen. Wenn die CDU dies nicht wolle, werde man ohne Groll weiter gut zusammenarbeiten.

Zudem betonte Söder, es müsse ein Konsens herbeigeführt werden, und zwar unter Beteiligung der betroffenen Personen, der Parteien und der Fraktion.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
33 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    8
    Ich1966
    11.04.2021

    zu: Söder und Laschet bereit zur Kan didatur.


    Ich hoffe nur das wenn der Hr.Söder
    es wird er ist ein Dr. jur. promoviert
    das er auch einmal zeigt.

    Das eine Dt.Promotion sich nicht nur auf Narrenkappen und Faschingskos tüme beschränkt.

    Ich erwarte von jemanden der einen
    Uni Abschluß hat auch mehr wie das elegante sich in Pose stellen des Hr.
    Laschet.

    Schaun wir mal;leider gibt es keine
    Zugangsvorraussetzungen für den Job.

    Ich denke jemand aus der Mittleren Bildungsebene ist oftmals besser
    geeignet.

    Grund ist Genie+Wahn liegen dicht
    bei einander.

  • 13
    3
    DS91
    11.04.2021

    Bitte keine CSU,

    Die CSU hat schon überproportional viel macht im Bund. Meiner Meinung nach zu viel.

    Ich erinnere nur an das Mautdebakel, oder die vielen Investitionen welche bewusst nach Bayern verschoben werden.

  • 10
    1
    HEIMAT2021
    11.04.2021

    Das Wahlergebnis der CDU wird sehr von der Persönlichkeit abhängen....