Schulz warnt vor unbezahlbaren Wahlversprechen

SPD-Kanzlerkandidat Schulz sieht für seine Partei zwei Gefahren im Bundestagswahlkampf: «Unerfüllbare Sozialversprechen und unerfüllbare Steuersenkungsversprechen. Beides wird es mir mit nicht geben». Die SPD will Ende Juni bei einem Parteitag ihr Wahlprogramm beschließen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...