Staat springt häufiger für Unterhalt ein

Um Alleinerziehenden besser zu helfen, trat Mitte 2017 eine Reform beim Unterhaltsvorschuss in Kraft. Die finanziellen Auswirkungen sind enorm - auch für die Kommunen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...