Ersatzverkehr zwischen Chemnitz und Dresden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bauarbeiten an der Zugstrecke führen zu Fahrplanänderungen.

Bauarbeiten der DB Netz AG führen zu Fahrplanabweichungen vom 26. bis 30. Juni 2022 und in den Nachmittags- und Abendstunden am 1. Juli 2022. Auf den Strecken Dresden - Chemnitz - Zwickau (RB 30) sowie Dresden - Hof (RE 3) werden zwischen Chemnitz und Niederwiesa in beide Richtungen Ersatzbusse eingesetzt. Das teilte die Mitteldeutsche Regiobahn am Freitag mit. Diese fahren an den bekannten Haltestellen ab. Der Halt Chemnitz-Hilbersdorf wird auch von den Bussen bedient. Fahrradmitnahme wird nur eingeschränkt möglich sein. Die Fahrzeit verlängert sich um ca. 10-15 Minuten, daher verändern sich auch Ankunfts- und Abfahrzeiten. Beachten sie auch die Infos der Aushangtafeln an den Bahnhöfen, unter www.bahn.de/bauarbeiten, der 24h-Service Nummer: 0341 / 231 898 288 (Ortstarif) oder auf der Website: www.mitteldeutsche-regiobahn.de. (fp)

 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.