Die Formulare für die Corona-Impfung

Nach der Schließung der Impfzentren in Sachsen sind nun mobile Impfteams unterwegs und bieten allen, die sich noch nicht die Immunisierung gegen das Sars-CoV-2-Virus gesichert haben, an unterschiedlichen Orten Impftermine an. Wer das Angebot wahrnehmen will, muss sich in der Regeln nicht vorher anmelden. Allerdings wird im Interesse eines flüssigen Ablaufs vor Ort darum gebeten, dass Impfinteressenten bereits vorab die nötigen Formulare herunterladen und ausgefüllt zur Impfung mitbringen. Je nachdem, für welchen Impfstoff man sich entscheidet, sind unterschiedliche Formulare nötig. Per Klick auf den jeweiligen Eintrag können Sie das jeweilige Formular im PDF-Format öffnen. Die meisten Formularfelder lassen sich am PC ausfüllen. Danach das Dokument ausdrucken, unterschreiben und zur Impfung mitnehmen.

Dies sind die Links zu den Formularen, die das Robert-Koch-Institut bereitstellt:

 

Impfung mit Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna (mRNA-Impfstoffe):

Einwilligungserklärung und Anamnesebogen

Aufklärungsbogen

 

Impfung mit Impfstoffen von Astra-Zeneca und Johnson & Johnson (Vektor-Impfstoffe)

Einwilligungserklärung und Anamnesebogen

Aufklärungsbogen

 

Zum Impfen mitzubringen sind ebenfalls:

- Krankenversicherungskarte

- Personalausweis oder Reisepass

- Impfpass (sofern vorhanden). (hr)

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.