Erzgebirge Aue gegen Ingolstadt vor richtungsweisendem Spiel

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue will und muss heute einen wichtigen Schritt Richtung Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga machen. Gegner im Erzgebirgsstadion ist Tabellenschlusslicht FC Ingolstadt. Mit dem gelb-gesperrten Philipp Riese müssen die «Veilchen» einen wichtigen Eckpfeiler im zentralen Mittelfeld ersetzen. Als Optionen für die Position stehen die beiden Winter-Neuzugänge Ole Käuper und Louis Samson bereit. «Von der Einzelqualität der Spieler sind die Ingolstädter besser als es das Tabellenbild im Moment hergibt», sagte Aue-Trainer Daniel Meyer.

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...