Tennis - Küchwald-Team kämpft um Silber

In der Tennis-Oberliga beginnt der Saisonendspurt. Für die Herren des CTC Küchwald, einziger Chemnitzer Vertreter in der höchsten sächsischen Spielklasse, ist Rang zwei ein realistisches Ziel. Derzeit nehmen die Chemnitzer mit 6:2 Punkten den dritten Platz ein. Am Wochenende sind zwei Siege nötig, um den Silberrang noch zu erreichen. Dabei steht das junge Team am Samstag bei Dresden-Blasewitz II vor einer schwierigen Aufgabe. Am Sonntag holen die Chemnitzer das im Mai ausgefallene Spiel bei RC Sport Leipzig II nach. (rbc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...