Fußball - Stollberg II trifft auf Erzgebirgsligisten

Stollberg.

Die zweite Mannschaft des FC Stollberg trifft in der Ausscheidungsrunde des Kreispokals der kommenden Saison auf den Erzgebirgsligisten SV Crottendorf. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Marienberg. Der Oelsnitzer FC, der FSV Burkhardtsdorf, Tanne Thalheim sowie Elektronik Gornsdorf haben ein Freilos erhalten. Nicht dabei ist der FSV Zwönitz. "Zum Zeitpunkt der Anmeldung hatten wir akuten Spielermangel mit nicht absehbarem Ende und ich wollte die Pokalwochenenden lieber zur Regeneration nutzen", so Trainer Alexander Thost. (frgu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...