Rallye - Jöhstädter rasen auf Klassenplatz 4

Jöhstadt.

Das Quietsche-Racing-Team aus Jöhstadt hat zur 13. ADMV Rallye Bad Schmiedeberg Rang 2 belegt. Im Seat Ibiza TDI rollten Alexander und Cornelia Klemm an die Startlinie. 70 Kilometer auf sechs Prüfungen waren von ihnen und all den anderen zu meistern. Den Jöhstädtern gelang dies gut, in der stark besetzten Klasse 4 mussten sie nur dem Volvo von Patrick Rodewald den Vortritt lassen. (dwol)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...