Rechenschieberentscheid um Bronzeplatzierung

Kegeln, Kreisliga Männer: SV Königswalde sichert sich Vizemeistertitel - TSV Geyer II trotz Niederlage Dritter

Annaberg-Buchholz.

Der spielfreie Kreismeister KSV Saxonia Annaberg hat am Wochenende zuschauen können, wie sich drei andere Teams um die Podestplätze der Kegel-Kreisliga duellierten. Königswalde hatte die beste Ausgangsposition für Silber - und ließ es sich nicht nehmen.

Gegen den TSV Geyer II gewann Startspieler Ralf Scharnack das Duell der an diesem Tag beiden besten Spieler gegen Karsten Hessenkemper. Nach den jeweils zweiten Spielern lagen die Bingestädter in Führung, aber nicht lange. Die restlichen Einzelspiele gingen allesamt an die Pöhlataler.

Trotz der Niederlage erkämpfte sich Geyer die Bronzemedaille, da der KSV Gut Holz Thum fast wie erwartet beim BSV Ehrenfriedersdorf deutlich unterlag. Ausschlaggebend für den Bronzerang war nun die direkte Bilanz zwischen Geyer II und Thum. Beide hatten ihr Heimspiel gewonnen, sodass die auswärts erzielten Punkte herangezogen wurde. Doch auch da herrschte Gleichheit, sodass letztlich der bessere Auswärtsschnitt entschied.

Der BSV Ehrenfriedersdorf betrieb mit seinem Heimsieg Ergebniskosmetik, konnte aber nicht mehr vom letzten Platz wegkommen. Trostpflaster: Chris Nestler gewann die Einzelwertung. (tj)


Abschlussstände

Mannschaften

1. KSV Saxonia Annaberg3081,2514:2

2. SV Pöhlatal Königswalde 2990,1310:6

3. TSV Geyer II2945,256:10

4. KSV Thum2947,756:10

5. BSV Ehrenfriedersdorf2958,634:12

Einzel

1. Chris Nestler (E'dorf)540,5010,25

2. K. Hessenkemper (Geyer) 525,00 9,69

3. Steffen Schulze (Kön.)523,149,64

4. Martin Schiefer (Kön.)525,639,63

5. Ralf Mehner (Thum)529,639,50

6. Mike Wittwer (Annaberg)532,139,31

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...