Thumerin stets als Erste am Anschlag

Annaberg-Buchholz.

Marla Koschnicke (Foto) von der Grundschule Thum ist im Schwimmwettkampf der Klassen 3 die überragende Starterin gewesen. Sie gewann bei den Mädchen alle Einzeldisziplinen und hatte auch erheblichen Anteil am Staffelsieg ihres Teams, das 2,8 Sekunden vor der Grundschule Kleinrückerswalde und 5,8 Sekunden vor der Grundschule Sehmatal anschlug. "Mit der Teilnahme von Schwimmern aus zehn Grundschulen des Sportkreises Annaberg waren wir zufrieden", so Schulsportkoordinator Uwe Meyer. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...