Volleyball - Klare Niederlage zum Saisonauftakt

Mauersberg.

Mit einer 0:3-Niederlage beim Hennersdorfer SV sind die Volleyballer der SG Mauersberg in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Für Spielertrainer Michael Ehrig kam dieses Ergebnis nicht überraschend. "Der Sachsenklasse-Absteiger aus Hennersdorf war gut eingespielt. Bei uns fehlte dagegen noch die Abstimmung, zumal wir nur mit sieben Spielern angereist waren", sagt Ehrig. Gegen die einstudierten Kombinationen hatten die SGM-Männer im ersten Satz (16:25) wenig auszurichten. Je länger die Partie jedoch dauerte, desto mehr steigerten sich die Gäste. "Im dritten Satz lagen wir sogar 11:6 vorn", berichtet Ehrig. Am Ende ging aber auch dieser Durchgang wie der zuvor 21:25 verloren. Dennoch machen die guten Ansätze dem Trainer Mut. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...