Badminton - Empor West baut Tabellenführung aus

Zwickau.

Mit zwei Heimsiegen hat der SV Empor West Zwickau seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Badminton-Bezirksklasse auf vier Punkte ausgebaut. Gegen Verfolger SG Bräunsdorf II gewann der SV problemlos 6:2. Mit den Erfolgen von André Rahnefeld/Thomas Hanns und Franz Nieft/Marcel Mädler in den Herren-Doppeln, Sina Kiesel im Damen-Einzel und zusammen mit Iana Fenzel im Damen-Doppel sowie André Rahnefeld und Thomas Hanns in den ersten beiden Herren-Einzeln hatten die Zwickauer den Sieg vorzeitig in der Tasche. Gegen den Vorletzten Meerane III wiederholten die Zwickauer ihren 8:0-Erfolg aus der Hinrunde. (kapf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...