Eisschnelllauf - Mehrkampf-Bronze für Alexander Petzet

Erfurt.

Alexander Petzet vom Crimmitschauer Polizeisportverein hat bei den deutschen Meisterschaften der Masters im Eisschnelllauf- Mehrkampf am Wochenende in der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle Erfurt die Bronzemedaille in seiner Altersklasse M 30-35 gewonnen. Zu absolvieren war ein Vierkampf mit Strecken von 500 bis 3000 Metern. Auf allen Distanzen erreichte Alexander Petzet persönliche Saisonbestzeiten. Im Endklassement wurde er Dritter hinter Christian Arlt vom Mannheimer ERC und Tony Seidenglanz vom EC Chemnitz. (puem)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...