Fußball - Drei FSV-Teams im Pokal-Viertelfinale

Zwickau.

Die B-Junioren des FSV Zwickau haben am Mittwoch ihr Sachsenpokal-Heimspiel gegen Fortuna Chemnitz 5:3 gewonnen. Damit steht die Mannschaft genauso im Viertelfinale wie die C-Junioren, die sich nach Verlängerung 2:1 gegen den FC Erzgebirge Aue durchsetzten. Als drittes FSV-Team sind die D-Junioren eine Runde weitergekommen. Dagegen strichen die in der Regionalliga spielenden A-Junioren in Neugersdorf nach Elfmeterschießen die Segel. Ausgeschieden sind am Mittwoch außerdem die beiden Teams des ESV Lok Zwickau. Die B-Junioren unterlagen 0:6 bei Borea Dresden und die C-Junioren 1:3 bei Olympia Leipzig. (tyg)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...