Fußball - Keine Überraschung des FSV im Pokal

Zwickau.

Die B- und C-Junioren des FSV Zwickau haben im Viertelfinale des Fußball-Sachsenpokals nicht für eine Überraschung sorgen können. Die C-Junioren mussten sich am Wochenende im Westsachsenstadion der Regionalliga-Elf der SG Dynamo Dresden 1:4 geschlagen geben. Bereits am vergangenen Mittwoch war die in der Bundesliga spielende B-Jugend des Chemnitzer FC beim 6:0-Sieg in Zwickau ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. So ruhen die Hoffnungen des FSV-Nachwuchses im Pokalwettbewerb auf den D-Junioren. In dieser Altersklasse stehen die Ansetzungen fürs Viertelfinale bislang aber noch nicht fest. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...