Handball - Fraureuth im Derby Favorit

Fraureuth/Werdau.

In der Handball-Bezirksliga der Männer kommt es am Samstag ab 17 Uhr in der Erich-Glowatzky-Sporthalle zum Derby zwischen dem HC Fraureuth und dem SV Sachsen Werdau. Fraureuth hat den Klassenerhalt so gut wie geschafft und ist gegen den Tabellenletzten damit in der Favoritenrolle. "Jedoch haben solche Lokalderbys meist ihre eigenen Gesetze", sagt Gerd Jüngling, der sportliche Leiter des HC. Die Frauen des HC Fraureuth (gegen HC Glauchau/MeeraneII/Beginn: Sa., 15Uhr) haben in der Bezirksliga ebenso Heimvorteil wie die Damen des SV Chemie Zwickau (gegen den SV Tanne Thalheim/So.,14 Uhr) und der HSGLangenhessen/Crimmitschau (gegen SG Lichtenstein/Oberlungwitz/So., 16Uhr). (gjü/ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...