Kegeln - Zwickau punktet gegen Spitzenreiter

Zwickau/Werdau.

Die Keglerinnen des TSV 90 Zwickau haben am 9. Bezirksliga-Spieltag mit einem Unentschieden gegen Spitzenreiter Rot-Weiß Treuen ihren zweiten Tabellenplatz behauptet. Zwar konnten nur Birgit Wenzel (579) und Susanne Schierz (538) ihre direkten Duelle für sich entscheiden, doch der TSV hatte mit 3056:3047 in der Gesamtkegelwertung die Nase vorn und sicherte sich damit zwei Bonuspunkte. Die Frauen des VfB Eintracht Fraureuth gingen dagegen beim 3:5 im Heimspiel gegen den KSV Gut Holz Thum leer aus und rutschten damit auf Platz 8 ab. (tyg)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...