Leichtathletik - Vorwärts-Athletin verpasst Endlauf

Bochum-Wattenscheid.

Marleen Starke vom SV Vorwärts Zwickau, die sich als Mitteldeutsche Vizemeisterin der W 15 für die 5. Deutschen U-16-Meisterschaften qualifiziert hatte, kam im Lohrheidestadion Bochum-Wattenscheid nicht an ihre Anfang Juli in Leinefelde-Worbis aufgestellte 800-Meter-Bestzeit (2:18,13 min) heran. Die hätte nämlich locker für den Einzug ins Finale gereicht. Doch mit 2:21,67 Minuten wurde Marleen Starke nur Sechste ihres Vorlaufes (Gesamt-10.). (tc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...