Motorsport - Rallye-Teams in Dübener Heide vorn

Wilkau-Haßlau/Mülsen.

Dominik Romainczyk und dessen Co-Pilotin Clara Bettge aus Wilkau-Haßlau haben die ADMV-Rallye "Kurstadt Bad Schmiedeberg" in der Klasse NC7 gewonnen. Sie setzten bei der Wettfahrt in der Dübener Heide einen Opel-Kadett GSi ein. In der NC3 holten Rigo Sonntag und Peter Messerschmidt aus Mülsen im Honda-Civic/R als Dritte Bronze für den MC Zwickau. Einen weiteren dritten Platz fuhren in Bad Schmiedeberg Manuel Schneider/Jenny Zander aus Mülsen ein, die in der NC4 mit einem Suzuki-Ignis/Sport für den Meeraner Verein Rallyesport Westsachsen unterwegs waren. (sfrl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...