Wasserball - Masters: Vier 04er mit Zweitstartrecht

Düsseldorf.

Vier Sportler des SV Zwickau 04 werden am Wochenende im Düsseldorfer Rheinbad bei den 23. Deutschen Meisterschaften der Masters im Wasserball vertreten sein. In den zwei Schwimmbecken der großzügigen Anlage werden im Männerbereich 37 Mannschaften um die Titel in neun Altersklassen kämpfen. Die Zwickauer gehen mit Zweitstartrecht in verschiedenen Auswahlteams an den Start. Marten Anders spielt in der AK 40+ für Uerdingen, Robby Schädlich steht in der AK 45+ für Halle im Tor. Die beiden ältesten aktiven Wasserballer des SV 04, Siegfried Anders und Werner Beuschel, treten in der AK 65+ für den SV Cannstatt an, für den das Turnier zugleich als Vorbereitung auf die Masters-Europameisterschaften dient, die im August im slowenischen Kranj stattfinden. (wbu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...