Slopestyle - Bergab in die Zukunft

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Sie gelten als jung, wild und lässig. Zwischen Rodlern, Langläufern und Skispringern sind sie die Paradiesvögel des Wintersports: Snowboarder und Ski-Freestyler. 1998 in Nagano feierte die Snowboard-Gemeinde ihr Debüt bei den Olympischen Spielen. Mit Slopestyle für Snowboarder und Ski-Freestyler betritt bei den Winterspielen in Sotschi der nächste Wettbewerb aus diesem Bereich die olympische Bühne. Auch nach 16 Jahren haftet der Sportart das Party-Image an, obwohl die Leistungen der Athleten Resultat harten Trainings sind. Dennoch: Ganz ablegen wollen die Snowboarder und Ski-Freestyler den Ursprung ihrer weiter aufstrebenden Sportart nicht und verändern so das Bild der Olympischen Spiele.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.