St. Egidien: Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte

St. Egidien, OT Kuhschnappel. Bei einem Verkehrsunfall auf der Lobsdorfer Straße in Kuhschnappel sind am Freitagabend zwei Personen schwer bzw. leicht verletzt worden. Der 41-jährige Fahrer eines VW mit Anhänger fuhr auf der S 255 in Richtung der B 180. Am Abzweig nach Lobsdorf bog er links ab ohne den entgegenkommenden Pkw VW durchfahren zu lassen. Die Fahrzeuge kollidierten und waren anschließend nicht mehr fahrbereit. Der 41-jährige VW-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss, bei ihm wurden 0,52 Promille im Atem gemessen. Eine Blutentnahme war die Folge. Der andere VW-Fahrer wurde leicht verletzt. Seine 18-jährige Beifahrerin verletzte sich schwer und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.