Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen
Udo Lindner

Udo Lindner

Stellvertretender Chefredakteur
Chefredaktion

Den Beruf des Journalisten hat er von der Pike auf bei der "Freien Presse" gelernt. Nach seinem Journalistikstudium in Leipzig volontierte Udo Lindner 1991 in Chemnitz. Von Ende 1991 bis April 1994 leitete er die Lokalreaktion in Annaberg-Buchholz, anschließend war er rund zehn Jahre Leiter der Stadt- und Umlandredaktion in Chemnitz. In dieser Zeit gab er auch zwei Bücher über die Stadtgeschichte von Chemnitz heraus. 2005 wechselte er als Geschäftsführender Redakteur in die Mantelredaktion. Seither ist er in enger Abstimmung mit dem Chefredakteur vor allem für das tagesaktuelle Geschäft der Redaktion verantwortlich. Seit 1. November 2016 leitet er zusätzlich das Ressort Recherche. Da bleibt für eigene Texte wenig Zeit - sobald sich diese aber findet, ist Udo Lindner immer wieder mit Leidenschaft Rechercheur und Reporter.

Neben seiner Funktion als stellvertretender Chefredakteur der "Freien Presse" engagiert sich Udo Lindner ehrenamtlich als Vorsitzender des Vereins "Leser helfen". Dieser besteht seit Mitte der 1990er-Jahre und hilft vor allem behinderten und notleidenden Menschen in der Region.


Kontakt:

Telefon: 0371/65610406
Mitteilung an Udo Lindner schreiben
Anschrift: Brückenstr. 15, Chemnitz 09111

Soziale Netzwerke:

  

Neueste Artikel:

Kanzler Scholz kommt zur „Freie Presse“-Debatte nach Chemnitz
Geschäftsführerwechsel bei „Freie Presse“-Mediengruppe
"Ich habe viel verlangt und viel gegeben" - Zum Tod von Eiskunstlauf-Trainerin Jutta Müller
Mehrere Quellen berichten: Sahra Wagenknecht wird ihre eigene Partei gründen
Forscher schlagen Alarm: Bildungsniveau hat sich dramatisch verschlechtert
Gewerkschaft fordert für Fachkräfte in Sachsens Gastrobranche 3000 Euro Startlohn
Öffnet die CDU die Tür für eine Zusammenarbeit mit der AfD?
Dank Spenden der Leser: „Grünes Klassenzimmer“ für Chemnitzer Förderschule
In Gedenken an Noah Berge: Niners Chemnitz organisieren Nachwuchs-Turnier
Sanierung geschafft: Alle Arbeitsplätze in Gießerei in Erla gesichert
Johannes Schulze - Ein Badener, der in Sachsen seine neue Heimat fand
Bundesweite Razzien im "Reichsbürger"-Milieu: Ein Verdächtiger aus Chemnitz
Ärztevertretung fordert: Praxen sollen nur noch vier Tage pro Woche öffnen
Bundespräsident Steinmeier in Freiberg: "Selbst diejenigen, die anderer Meinung sind, hören zu"
Kolumne zu Deutschlands neuerlicher WM-Blamage: Lag es vielleicht doch am Milchreis?
Marktkauf im Chemnitz-Center schließt - Nachfolger schon gefunden
"Kluger Kopf" aus Chemnitz: Staffbase-Chef Böhringer gehört zu den besten Jungunternehmern in Deutschland
In vier Ländern bei Corona keine Isolationspflicht - doch was macht Sachsen?
Notorischer Falschparker: Leipziger muss innerhalb von drei Jahren 24.450 Euro Strafe zahlen
Sächsische Schweiz: Wirkt Totholz im Wald als Brandbeschleuniger?