Auffahrunfall: Rund 6000 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Bei einem Auffahrunfall in Auerbach ist Sachschaden in Höhe von 6000 Euro entstanden. Laut Polizei war ein Skoda-Fahrer am Donnerstagnachmittag auf einen Ford aufgefahren. Beide Fahrzeug-Fahrer wollten nacheinander von der Schulstraße auf die Kaiserstraße abbiegen. Als der Ford-Fahrer verkehrsbedingt halten musste, bemerkte der Fahrer im Fahrzeug dahinter dies zu spät. (lh)