Schmeckt gut

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

"Jeder Käs schmeckt gut", tut de Meta bin Umdessn gegnüber ne Schabberich Hans behauptn. "Nu naa", begehrt dr auf. "Iech mog net jedn. Am bestn is fr miech dr gunge Gouda".

Miet aamol stieht de Meta auf, rafft ausn Kühlschrank e Erdbeermarmeladeglos, nimmt e Scheib Käs und bestreicht se miet Marmelade. "Wos isn itze lues?", freegt dr Hans und ekelt siech. Käs und Marmelade - naa, die Kombination is dr Rest fr ne. Pfui Teifl!

"Do, kost när emol. Sue schlecht schmeckt des fei net wie de denkst". Dr Schabberich staunt: "Weißettersch! Des koa mr essn. Wue hast de denn die Idee her?" Do lacht de Meta: "De ältern Leit ausn Altkreis Auerboch känne siech gewieß nuch an ne altn Kreisarzt. Dr. med. Mensch drinnern. Des woar e grueßer Moa. Miet seine buschign Aagnbraue hot r de Patienten oageguckt und dene is angst wuern. Als gunge Fraa woar iech emol wieder auf Weimar gemacht und ho dinn ,Elephant' übernacht. Grod ze dere Zeit is aah dr Herr Dokter dort Stammgast gewesn. Zen Frühstück durft iech miech noa san Tisch setzn. Wie r siech e Scheib Toastbruet genumme und die miet Butter, Scheibnkäs und Marmelade fartig gemacht hot zen Essn, ho iech s Gesicht verzuegn. Do musst iech e Stückl kostn. Und desdrwegn wass iech, ass des gut schmeckt".

Dr Vuegtländer sogt ja aah gern, ass griene Kließ und Würflzucker ewos Feins wärn. Aber des stimmt natürlich net. (rmö)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.