Zwei Unfallfluchten - 8500 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schreiersgrün/Auerbach.

Zwei Unfallfluchten mit einem Gesamtschaden von rund 8500 Euro hat die Polizei aus Schreiersgrün und Auerbach gemeldet. Am Montagmorgen fuhrt eine 24-Jährige mit einem Suzuki von Schreiersgrün in Richtung Treuen, als ihr in einer Kurve ein schwarzer BMW in Fahrbahnmitte entgegenkam. Beim Ausweichen fuhr sie gegen einen Lichtmast, so die Polizei. Schaden am Suzuki: rund 7000 Euro. Zwischen Samstagabend und Montagmorgen wurde ein Skoda an der vorderen Stoßstange beschädigt, der an Auerbachs Stauffenbergstraße parkte. Schaden: rund 1500 Euro. (lh)