Hubschraubereinsatz: Vermisster Mann ist gefunden

Plauen.

Der Mann (Jahrgang 1965), nach dem am Dienstagabend unter anderem mit einem Hubschrauber in Plauen gesucht worden war, ist Mittwochfrüh wieder aufgetaucht. Nach Angaben der Polizeidirektion in Zwickau hat ihn ein Passant gegen 5.45 Uhr im Bereich Tauschwitzer Straße gefunden. Der Mann habe sich in einem verwirrten Zustand befunden. Weil er die Nacht im Freien verbracht hat, sei vorsorglich ein Rettungswagen gerufen worden, heißt es aus dem Lagezentrum der Polizei. (sasch)

 

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...