Markneukirchen: Ältester Mundstückhersteller der Welt erhält Umweltpreis für bleifreie Trompete

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Markneukirchen. Der älteste Mundstückhersteller der Welt, die Firma Werner Chr. Schmidt Mundstück- und Metallblasinstrumentenbau aus Markneukirchen, erhält den Umweltpreis der Handwerkskammer Chemnitz. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert. Metallblasinstrumentenmachermeister Max Hertlein und sein Opa, Firmenchef Bernhard Schmidt, hatten in zweieinhalb Jahren Tüftelei eine nickel- und bleifreie Trompete entwickelt. (hagr/eso)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.