Hauptmannsgrün ab Montag gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Heinsdorfergrund.

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der Reichenbacher Straße (Staatsstraße 282) in Hauptmannsgrün wird die Trasse ab Montag auch im Bereich von der Waldkirchner Straße bis zum neuen Kreisverkehr am Schweizerhaus voll gesperrt. Darauf macht das Landesamt für Straßenbau und Verkehr aufmerksam. Das Teilstück soll mit dem Ende der Sommerferien wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die gesamte, im März begonnene Baumaßnahme dauert noch bis zum Herbst an, heißt es. Neben der Straße werden die Gehwege komplett erneuert und eine eigene Straßenentwässerung errichtet. Teilweise werden Trinkwasser-, Abwasser-, Regenwasser- und Gasleitungen sowie Elektro-, Telekom- und Beleuchtungskabel um- und neu verlegt. Auch Leerrohre für den Breitbandausbau werden eingebaut. Während der Sperrung kann Hauptmannsgrün über die Voigtsgrüner Straße, Irfersgrüner Straße und über die Hauptstraße erreicht werden. Für den Durchgangsverkehr gibt es eine weiträumige Umleitung. (us)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.