Nach Grippe-Schließung: Grundschule in Lengenfeld öffnet wieder

Die Zahl der Neuerkrankungen ist an der Einrichtung zurückgegangen. Andere Schulen im Vogtlandkreis sind aufgrund von Magendarm und Influenza geschlossen.

Lengenfeld.

Die Lengenfelder Grundschule "Am Park" ist ab morgen wieder geöffnet. Dies teilte am Mittwoch Arndt Schubert mit, Pressesprecher des Landesamts für Schule und Bildung (Lasub) in Zwickau. Der Grund: Die Zahl der Neuerkrankungen ist zurückgegangen. Auch die Horte öffnen wieder.

Grundschule und die Horte in Lengenfeld waren seit Montag wegen eines außergewöhnlich hohen Krankheitsstands geschlossen gewesen. Laut dem Gesundheitsamt des Vogtlandkreises sowie des Lasubs waren zeitweise über 70 Kinder krank. Meist handelte es sich um Influenza sowie grippale Infekte. Außerdem nannte das Gesundheitsamt einen Fall von Scharlach.

Andere Schulen im Vogtlandkreis kämpfen mittlerweile mit denselben Problemen. Mittlerweile sind die Grundschule Hinterhain sowie die Oberschule Geschwister Scholl in Auerbach sowie die Grundschule in Elsterberg geschlossen. Nach jetzigem Stand gilt dies für den Rest der Woche. Eine Not-Betreuung innerhalb der Einrichtungen wird es nicht geben. Begründung des Lasub: Auch in diesem Fall sei die Gefahr von Ansteckungen gegeben. (nie)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.