Vier Personen bei Unfall schwer verletzt

Reichenbach.

Bei einem Unfall auf der Friedenstraße in Reichenbach sind am frühen Samstagmorgen vier Personen schwer verletzt worden. Laut Polizei verfehlte ein 26-Jähriger mit seinem Opel die Einfahrt, als er auf das Gelände einer Tankstelle fahren wollte. Der Opel prallte gegen die Anzeigesäule für Kraftstoffpreise. Bei dem Unfall wurden der 26-Jährige und drei Mitfahrer im Alter von 19, 24 und 25 Jahren schwer verletzt.

Der Opel-Fahrer stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinwirkung. Der Wert des Atemalkoholtests betrug 0,84 Promille. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.500 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...