Bücherreise startet heute in Lichtenstein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenstein.

Einmal im Jahr veranstaltet der Freundeskreis der Stadtbibliothek Lichtenstein seine "Bücherreise". Die läuft in diesem Jahr etwas anders. Von heute an werden bis 31. Oktober wieder Bücher im gesamten Stadtgebiet ausgelegt. Wer sie findet, kann sie behalten oder weitergeben. Wer sich an der Bücherreise beteiligen will, muss ein Selfie mit dem gefundenen Buch oder einem anderen, das er gern mit auf Reisen nehmen würde, machen. Und zwar an einem der ehemaligen Standorte der Stadtbibliothek. Das wird an die Bibliothek geschickt. Es gibt eine Toniebox zu gewinnen. (hpk)

Fotos an bibliothek@lichtenstein-sachsen.de senden oder ausgedruckt in der Bibliothek, Am Mühlgraben 3, abgeben. Einsendeschluss ist der 1. November.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.