Diebe stehlen Kraftstoff aus Lkw

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Callenberg.

Rund 500 Liter Diesel haben bislang unbekannte Täter bei ihrem Beutezug auf dem Gelände des Autobahn-4-Parkplatzes Oberwald erbeutet. Wie die Polizei mitgeteilt hat, stellte ein Lkw-Fahrer seinen Sattelzug auf dem Parkplatz in Fahrtrichtung Erfurt ab, um seine Nachtruhe zu halten. Bei der Kontrolle vor der Abfahrt bemerkte er dann am nächsten Morgen, dass die Dieselpumpe vom linken Tank seines Lkw abgeschraubt war. Auf diese Weise war es den Dieben offenbar gelungen, die rund 500 Liter Diesel aus dem Fahrzeug abzuzapfen. Der Wert des entwendeten Kraftstoffs wird auf rund 580 Euro geschätzt. Den Schaden am Fahrzeug beziffert die Polizei auf etwa 200 Euro. Der Tatzeitraum wird auf die Stunden zwischen Dienstag, 6. Juli, 17 Uhr, und Mittwoch, 7. Juli, bis 4 Uhr, eingegrenzt. (fp)

Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03765 500 entgegen.

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.