Was will uns der Künstler mit seinem Kunstwerk sagen?

Uwe Fährmann hat Hohenstein-Ernstthal eine 1,5 Tonnen schwere Stahl-Skulptur geschenkt. Sie soll auch Symbol für eine weltoffene Stadt sein.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.