Stadt will Sanierung im Haus fortsetzen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau.

Die Crimmitschauer Stadträte beschäftigen sich zur Sitzung am 24. Juni im Feuerwehrgerätehaus mit der weiteren Erneuerung der Sahnschule. So ist im dritten und letzten Bauabschnitt unter anderem vorgesehen, die Bodenbeläge in den Fluren und Treppenhäusern mit schwer entflammbaren Materialien zu erneuern, für den Aula-Bereich eine neue Beleuchtung zu konzipieren und anzubringen. In den Vorjahren wurden Brandschutztüren und -decken eingebaut, die Elektroanlage modernisiert. Noch wurden das Fördergeld nicht genehmigt. Einwohner haben zudem Gelegenheit, Fragen an OB André Raphael (CDU) und die Stadträte zu stellen. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt 17 Uhr. (jwa)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.