Corona-Lage in Zwickau: Wochenmarkt-Original geht nach Infektion in Rente

Der bundesweite Lockdown ist beschlossen. Joachim Epperlein war in Hohenstein-Ernstthal als "Hühner-Mann" bekannt, nun verabschiedet er sich in die Rente. Grund ist auch seine Corona-Erkrankung im Frühjahr, an deren Spätfolgen er nach wie vor leidet. Und: Die Landesausstellung "Boom" sollte ganz groß werden - nun hat sie im Lockdown ein jähes Ende gefunden. Alles rund um das Thema Corona im Landkreis lesen Sie in unserem Lagebericht.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.