Erdgasfahrzeug ist 5.555.555. in Zwickau gefertigter VW

Zwickau. Der 5.555.555. in Zwickau gefertigte Volkswagen ist am Freitag vom Band gelaufen. Das blaue Jubiläumsfahrzeug ist ein Golf Variant TGI, der mit Erdgas betrieben wird.
Der Motor wurde im Motorenwerk Chemnitz produziert. Das Gasrack - das Gestell, das die Gastanks trägt - kommt aus St. Egidien.

Das Jubiläumsfahrzeug wurde am Freitag bei der Betriebsversammlung in Zwickau präsentiert. Bei dieser war auch Martin Dulig, Sachsens
Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, anwesend.


Die Volkswagen Produktion in Zwickau begann am 21. Mai 1990 mit einem Polo. Heute werden hier Golf, Golf Variant, Passat Variant und Karosserien für Bentley und Lamborghini hergestellt. Ende 2019 wird die Produktion auf E-Autos umgestellt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...