Peugeot kommt von der A 72 ab und überschlägt sich

Ein Pkw der Marke Peugeot hat sich gegen Freitagmittag auf der Autobahn 72 in Fahrtrichtung Chemnitz überschlagen.

Nach ersten Informationen kam der Peugeot gegen 12.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Zwickau-Ost und Hartenstein von der Fahrbahn ab und fuhr neben der Autobahn noch etwa 200 Meter auf dem Grünstreifen weiter, ehe er gegen mehrere kleine Bäume prallte und sich anschließend überschlug.

Die drei leicht verletzten Insassen lehnten den Informationen zufolge eine Behandlung im Krankenhaus ab. Die Feuerwehr Wildenfels war im Einsatz, um die Unfallstelle zu sichern. EIne Fahrspur musste zeitweise gesperrt werden, wodurch es zu einem Stau kam, der bis zur Anschlussstelle Zwickau-Ost reichte. Zum Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden. (nikm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.