Tödlicher Unfall an B-93-Kreuzung

Am Montagabend ist eine 35-jährige Beifahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 93 in Richtung Schneeberg ums Leben gekommen. Als die Fahrerin des VW auf die S 282 abbiegen wollte, kollidierte sie mit einem Opel-Transporter. Dabei wurde die 35-jährige Beifahrerin im VW so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb.

Die VW-Fahrerin, der Opel-Fahrer und sein Mitfahrer erlitten schwere, der Beifahrer im Opel leichte Verletzungen, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Der Schaden beläuft sich auf 14.000 Euro. Die Bundesstraße 93 war für vier Stunden gesperrt. Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst mit Hubschrauber und mehreren Rettungswagen sowie der Polizei auch die Feuerwehren von WiesenburgLangenbach und Weißbach. An der Kreuzung war es in der Vergangenheit immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen gekommen. (ike/el)

Bewertung des Artikels: Ø 3.6 Sterne bei 10 Bewertungen
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...