Geringswalde: Fahranfängerin überschlägt sich mit VW

Geringswalde. Eine 19-Jährige ist bei einem Unfall in Altgeringswalde schwer verletzt worden. Sie war am Montagabend mit ihrem VW auf der B 175 in Richtung Hartha unterwegs. Nach einem Überholmanöver kam sie ihrem Wagen nach rechts von der Straße ab. Der VW überschlug sich, bevor er auf den Rädern auf einem Feld zum Stehen kam. Die 19-Jährige kam in ein Krankenhaus, so die Polizei. Am Auto entstand mit 8000 Euro Totalschaden. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.