Grünhain-Beierfeld: Betrunkener verursacht Unfall

Am Dienstagnachmittag befuhr der 41-jährige Fahrer eines Skoda die August-Bebel-Straße (S 270) in Beierfeld aus Richtung Grünhain. Auf Höhe des Abzweigs Am Bockwald kam der Skoda laut Polizei nach links von der winterglatten Fahrbahn ab und kollidierte auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite mit einem in einer Parktasche stehenden Opel. Danach schleuderte der Skoda in eine Grundstückseinfahrt und gegen einen in der Einfahrt stehenden Skoda. An den drei Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 12.000 Euro. Der 41-jährige Skoda-Fahrer blieb unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor - zur Blutentnahme. Ein mit dem Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Für den deutschen Staatsangehörigen folgten die Sicherstellung seines Führerscheines sowie eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (lasc)
 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.