Marienberg: 26-Jähriger muss nach Polizeikontrolle in Haft

Marienberg. Bundespolizisten haben bei einer Kontrolle im Marienberger Ortsteil Reitzenhain einen 26-jährigen festgenommen. Nach Polizeiangaben ergab eine fahndungsmäßige Überprüfung zwei Strafvollstreckungshaftbefehle der Staatsanwalt Chemnitz. Demnach war er wegen eines Diebstahls mit Waffen zu einer Geldstrafe von rund 1100 Euro oder einer Ersatzfreiheitsstrafe von 99 Tagen verurteilt worden. Zudem war er wegen Diebstahls zu einer weiteren Geldstrafe von knapp 1000 Euro oder einer Freiheitsstrafe von 60 Tagen verurteilt worden. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten eine geringe Menge Crystal. Der 26-Jährige kam in eine Justizvollzugsanstalt, weil er die offenen Geldstrafen nicht zahlen konnte. (dha)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.