Oelsnitz: Alkoholisierter Fahrer - VW kippt um

Oelsnitz. In der Nacht zu Sonntag ist es auf der Kreisstraße 8809 in Oelsnitz im Erzgebirge zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei, kam der 23-jährige Fahrer eines VWs auf seinem Weg in Richtung Thierfeld in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Hang. Dabei kippte der VW auf die Seite und der Fahrer verletzte sich schwer. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,74 Promille. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Schaden beträgt rund 2200 Euro. 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.