Roßwein: Motorräder gestohlen

Von einem Hinterhof an der Roßweiner Wehrstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag zwei Motorräder gestohlen. Verschwunden sind eine zwei Jahre alte, weiße Suzuki V-Storm sowie eine graue, erst kürzlich neu zugelassene Yamaha MT 10. Der Stehlschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 22.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen. (lasc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.