Große Pilzausstellung ergänzt Fuchsjagd

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rittersgrün.

Gemeinsam mit den Pilzberatern des Erzgebirgskreises sorgt der Förderverein Rittersgrüner Fuchsjagd für eine weitere Aufwertung der 30. Fuchsjagd am 2. Oktober. "Nicht zuletzt wegen der guten Erfahrungen mit Veranstaltungen in Rittersgrün wollten wir auch die Fuchsjagd 2022 mit einer großen Pilzausstellung ergänzen", sagt Pilzberater Berthold Viehweg aus Rittersgrün. Die Schau ist aber nicht direkt im Festgelände zu sehen, sondern im Landhotel an der Karlsbader Straße. "Hier haben wir ideale räumliche Bedingungen und können die Ausstellung vor allem auch mehrtägig umsetzen", so Viehweg. Geöffnet ist von diesem Samstag bis Montag, 3. Oktober, jeweils 10 bis 17 Uhr, Eintritt frei. Besucher der Fuchsjagd am Sonntag haben so die Möglichkeit, auf ihrem Weg zur oder auch von der Veranstaltung die Ausstellung im Landhotel zu besuchen. (stl)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.