Über Balkon in Haus eingebrochen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Unbekannte haben sich durch Aufhebeln einer Balkontür Zugang in eine Wohnung an der Karl-Kegel-Straße in Freiberg verschafft. In der Folge hängten sie eine Wohnungstür aus und gelangten so über das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses in den Kellerbereich, teilt die Polizei mit. Aus dem Keller entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen einen Rollator im Wert von etwa 500 Euro. Der einbruchsbedingte Schaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 1000 Euro. Ereignet hat sich die Tat zwischen Sonntag, 13 Uhr und Montag, 9.40 Uhr. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls. (bk)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €