Gesetz zu Hass im Netz nur gegen Rechte? Was Chemnitzer die Ministerin fragen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht plant ein Maßnahmenpaket zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität. Es soll aber gegen jegliche Bedrohung im Netz zur Anwendung kommen. In Chemnitz hat die Politikerin auf Fragen von Bürgern geantwortet.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

66 Kommentare

Warum wir unsere Kommentarfunktion auf der Homepage deutlich einschränken

  • 5
    3
    gelöschter Nutzer
    07.02.2020

    Setzt sich diese Dame auch für Menschen ein, die als Faschisten und Nazis diffamiert werden?
    Oder ist der Kampf gegen Hasskriminalitaet einseitig?

  • 3
    4
    gelöschter Nutzer
    07.02.2020

    Lexisdark, das kann ich uneingeschränkt erwidern. Mein Unsinn ist Eigensinn. Ihr Unsinn ist Mainstreammedienfilterblase.

  • 16
    4
    Hambacher1832
    07.02.2020

    "Aber ich halte den Rechtsextremismus momentan für die größte Bedrohung der Demokratie."

    Na dann machen sich Herr Hemmerich und die Sicherheitsbehörden wohl nur unnötig Sorgen.

    Hass gegen FDP Vorsitzenden in Thüringen

    https://www.focus.de/politik/deutschland/focus-online-vor-ort-immer-party-gemacht-in-seiner-heimat-ist-fdp-mann-kemmerich-kein-unbekannter_id_11636382.html

    Kemmerichs Kinder unter Polizeischutz, Focus-online 06.02.20, 11:41h

    https://www.focus.de/politik/deutschland/thueringen-wahl-im-news-ticker-mohring-nach-debakel-vor-dem-aus-am-ende-bat-er-nur-noch-um-einen-abgang-in-wuerde_id_11629603.html

  • 15
    5
    Kastenfrosch
    07.02.2020

    Die erste Frage ist so entlarvend, dass es fast zum Lachen ist. "Herr Wachtmeister, warum blitzen Sie nur Audi-Fahrer?"

  • 18
    8
    Lexisdark
    07.02.2020

    @franzudo2013 Wie manche Leute solchen Unsinn zu bestimmten Zeiten ins Netz stellen können wie Sie ist mir leider unbegreiflich.

  • 11
    17
    gelöschter Nutzer
    06.02.2020

    Was macht Dolores Umbridge in Chemnitz?
    Wer hat sie eingeladen?
    Der dunkle Lord?